Research

Dialoge

Die Dialogformate von i.ku fördern die Vernetzung und den Wissensaustausch zwischen Wirtschaft, Bildung und Forschung. Die Vernetzung von Hochschulen, Gründern, etablierten Unternehmen und Start-Ups ermöglicht einen steten Erfahrungs- und Wissensaustausch und den Zugang zu Expertenwissen.

  • Themen-Dialoge dienen dem Austausch zwischen Unternehmen und Hochschulstudiengängen. Experten von namhaften Wirtschaftsbetrieben aus der Region lernen das Bildungs- und Forschungsangebot der Hochschule besser kennen und präsentieren ihre Erfahrungen zu den relevanten Themenschwerpunkten im Rahmen eines Business-Frühstücks. Gemeinsam können sinnvolle Vernetzungen diskutiert, Projektarbeiten, Praktika aber auch Forschungsinitiativen abgestimmt werden.
  • Unternehmer-Dialoge sind der Vernetzung von innovativen Unternehmern und Experten aus Forschung und Wissenschaft gewidmet. i.ku organisiert hierzu z.B. Fachkonferenzen und –Veranstaltungen.
  • Meetups setzen den Fokus auf Erfahrungsaustausch unter Gründern, Start-Ups, Experten und interessierten Personen aus der Region. In einer lockeren Atmosphäre präsentieren 2 bis 3 zum Thema ausgewählte Experten ihre Erfahrungen, um diese anschließend mit dem Publikum zu diskutieren und Fragen zu beantworten. Ein weiterer Schwerpunkt der Meetups ist die Möglichkeit zum Netzwerken, um den Wissens- und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern weiter zu fördern. 
Schnelles Wachstum! Großes Geld? Finanzierungsmöglichkeiten über Crowdfunding und ICOs 26.04.2018

Zahlreiche TeilnehmerInnen informierten sich beim fünften i.ku-Meetup am 11. April über Finanzierungsmöglichkeiten für stark wachsende Start-ups und Geschäftsmodelle. Bei einer spannenden Expertendiskussion erhielten Sie zudem Antworten auf ihre Fragen.

Learn more
i.ku Start-up Portraits: Von der Idee zum Geschäftsvorhaben 21.12.2017

Zwei erfolgreiche Finalisten des i.ku-Geschäftsideenwettbewerbs FIT4BUSINESS 2017 stellten rund 60 interessierten ZuhörerInnen ihren Weg vom ersten Geistesblitz bis zur Entscheidung über einen Markteintritt vor.

Learn more
i.ku-Aktuell: Runder Tisch mit Prof. Töchterle 08.06.2017

Die Innovationsplattform i.ku lud am 29.05.2017 an der FH Kufstein Tirol zum runden Tisch mit Univ.-Prof. Mag. Dr. Karlheinz Töchterle

Learn more
Neue Innovationsplattform sorgt für Aufschwung am Unternehmensstandort Kufstein 20.04.2017

Mit attraktiven Standortfaktoren will die neue Innovationsplattform i.ku kleine und mittlere Unternehmen in der Region halten und innovative Gründungsvorhaben unterstützen. Beim Kick Off am 19.04.2017 wurde das Projekt jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Learn more
Austausch über den Innovationsstandort Kufstein: Nationalräte Taschner und Lettenbichler besuchen FH Kufstein Tirol 17.09.2018

Die Nationalratsabgeordneten Mag. Josef Lettenbichler und Univ.-Prof. Rudolf Taschner haben die FH Kufstein Tirol besucht.

Learn more