Post Graduate

Marktforschung & Methode

level of course unit

1. Zyklus Master

Learning outcomes of course unit

Die TeilnehmerInnen:
• kennen qualitative und quantitative Analysemethoden
• kennen die Gestaltungsaspekte von Fragebögen: Fragetypen, Skalenniveaus, -ausrichtung und –dimensionalität
• können Fragebögen auswerten und anhand deskriptiver und einfacher Inferenzstatistik auswerten und interpretieren: Datenerhebung, Aufbereitung und Auswertung
• können Forschungsfragen entwickeln, formulieren und Forschungshypothesen erstellen und bearbeiten
• können einen Onlinefragebogen erstellen, versenden und die Daten entsprechend sammeln und auswerten
• können inferenzstatistischer Auswertungsverfahren anwenden (z.B. in SPSS, Jasp, Datatab, Excel etc.)
• können einen Interviewleitfaden erstellen, ExpertInneninterviews durchführen und auswerten
• können eine qualitative Inhaltsanalyse durchführen

prerequisites and co-requisites

Wissenschaftliches Arbeiten

course contents

...

recommended or required reading

...

assessment methods and criteria

Projektarbeit

language of instruction

German

number of ECTS credits allocated

3

course-hours-per-week (chw)

2

planned learning activities and teaching methods

ILV (Blended Learning, Inverted Classroom)

semester/trimester when the course unit is delivered

2

name of lecturer(s)

n.N.

year of study

1

recommended optional program components

none

course unit code

6_MFM

type of course unit

integrated lecture

mode of delivery

Compulsory

work placement(s)

no

Kontaktpersonen

Kampfer Kristina
Prof. (FH) Dr. Kristina Kampfer
Wissenschaftliche Leitung
+43 5372 71819 200
Kristina.Kampferfh-kufstein.ac.at
Greiderer Georg
Georg Greiderer
Kontaktperson & Anmeldung
+43 5372 71819 201
business-schoolfh-kufstein.ac.at
Didaktisches Konzept: eLearning
Didaktisches Konzept: eLearning