Post Graduate

Change Management

level of course unit

1. Zyklus Master

Learning outcomes of course unit

Die TeilnehmerInnen:
• kennen die wesentlichen strategischen und operativen Maßnahmen zur Analyse und Implementierung von unternehmerischen Veränderungsprozessen
• kennen die Phasen des Veränderungsprozesses nach verschiedenen Modellen
• sind in der Lage, unternehmerische Geschäftsprozesse kritisch zu reflektieren, Veränderungsmaßnahmen zu bewerten, sowie Veränderungsprozesse zu implementieren und zu steuern
• wissen, wie mit verschiedenen Widerständen und Emotionen bei Veränderungsprozessen umzugehen ist
• können Transformationsprozesse einleiten, realisieren, abschließen und auswerten
• entwickeln die Fähigkeit, Konflikte zu analysieren und konstruktiv zu nutzen
• kennen die wesentlichen Verhandlungsmodelle und -techniken und können sie in spezifischen Situationen erfolgreich anwenden
• kennen die wesentlichen kognitiven und emotionalen Einflussfaktoren in Prozessen der Verhandlungsführung

prerequisites and co-requisites

no

course contents

• Strategieentwicklung und Implementierung im Rahmen von Change Projekten
• Konzepte, Instrumente und Prozessmodelle des Change Managements und Kommunikation im Change Prozess
• Menschliche Verhaltensweisen bei Wandel und Führungsaufgaben bei Veränderungen
• Erfolgsfaktoren im Veränderungsmanagement (Chancenmanagement)
• Initiierung, Gestaltung und Implementierung von Veränderungsprozessen
• Grundlagen des Konfliktmanagements: Konfliktaustragungsmodelle und Modellablauf eines Konfliktgesprächs
• Neutralität und Führungsverantwortung im Spannungsverhältnis
• Mediationsprozess und Prozessführungskompetenzen
• Transformationelle Führung

recommended or required reading

• Lauer, T. (2019): Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren
• Klinkhammer, M./ Hütter, F./ Stoess, D./ Wüst. L. (2018): Change happens: Veränderungen gehirngerecht gestalten
• Hackl, B. (2017): New Work: Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt: Management-Impulse, Praxisbeispiele, Studien
• Solzenberg, K./ Heberle, K. (2021): Change Management: Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten - Mitarbeiter mobilisieren. Vision, Kommunikation, Beteiligung, Qualifizierung
• Cameron, E./ Green, M. (2019): Making Sense of Change Management: A Complete Guide to the Models, Tools and Techniques of Organizational Change

assessment methods and criteria

Portfolioarbeit

language of instruction

German

number of ECTS credits allocated

5

course-hours-per-week (chw)

2.5

planned learning activities and teaching methods

ILV (Blended Learning, Inverted Classroom)

semester/trimester when the course unit is delivered

1

name of lecturer(s)

n.N.

year of study

1

recommended optional program components

none

course unit code

4_CM

type of course unit

integrated lecture

mode of delivery

Compulsory

work placement(s)

no

Kontaktpersonen

Kampfer Kristina
Prof. (FH) Dr. Kristina Kampfer
Wissenschaftliche Leitung
+43 5372 71819 200
Kristina.Kampferfh-kufstein.ac.at
Greiderer Georg
Georg Greiderer
Kontaktperson & Anmeldung
+43 5372 71819 201
business-schoolfh-kufstein.ac.at
Didaktisches Konzept: eLearning
Didaktisches Konzept: eLearning