Forschen

Alle Forschungsprojekte

Kategorie wählen Kategorien
Digital Bicycle Brake 28.02.2018

Das Ziel des vom Tiroler Wissenschaftsfonds finanzierten Projekts Bicycle Brake ist die Entwicklung und Umsetzung eines digitalen Zwillings einer Fahrradbremse um damit den Verschleiß des Bremssystems anhand von Sensordaten vorhersagen zu können.

Mehr erfahren
Qualifizierungsseminar: Datenmanagement in der Energie-, Bau- und Immobilienwirtschaft (EBIW) 28.11.2017

Ziel des Projekts ist es, den Firmen die Chancen der Digitalisierung speziell innerhalb des für sie relevanten Energie-, Bau und Immobiliensektors aufzuzeigen und den Umgang mit bzw. die Nutzungsmöglichkeiten von Daten näherzubringen.

Mehr erfahren
infraBASE 28.05.2018

Ziel des Projektes ist es, zu evaluieren, inwieweit ein vollautomatisierter Zugriff auf Copernicus Daten und ein vollautomatisiertes Erkennen von Gebäudeumrisse den Anforderungen hinsichtlich Genauigkeit und Geschwindigkeit entspricht.

Mehr erfahren
Datenbrillen zur Wartungsdokumentation 28.04.2018

Das Ziel dieses Projektes ist es, die Wartung an öffentlichen Verkehrsmitteln lückenlos und einfach zu dokumentieren, um auf diese Art Compliance Anforderungen zu erfüllen und in Schadensfällen entsprechende Dokumentationen vorweisen zu können.

Mehr erfahren
Smart Factories - Connected Learning 28.03.2018

Das Ziel des von der Plattform i.Ku initiierten Projekts ist die Schaffung einer vernetzten digitalen Bildungsplattform.

Mehr erfahren
Neue Mobilitätsformen in der Region Kufstein 23.10.2018

Der aktuelle Mobilitätswandel wird die Region Kufstein positiv nachhaltig beeinflussen. Die Voraussetzungen für autonome Mobilität in der Region Kufstein untersucht eine LEADER-geförderte Studie in Kooperation mit der DLR GfR mbH und den Stadtwerken Kufstein.

Mehr erfahren
IT-Lösung zur Personenverwaltung der Internationalen Kinderspiele entwickelt 22.10.2018

Michael Erharter, BSc, wissenschaftlicher Mitarbeiter am WEBTA - Institute for Web Technologies & Applications der FH Kufstein Tirol hat für das Internationale Komitee für Kinderspiele eine Anwendung internationalisiert.

Mehr erfahren
Der Einfluss von Musik auf die Risikobereitschaft von Konsumenten 15.02.2017

Die Studie soll den potenziellen direkten Einfluss von Musik auf die Risikobereitschaft von KonsumentInnen untersuchen.

Mehr erfahren
Labs.4.SMEs startet InnoChallenges 19.06.2018

Das Forschungsprojekt Labs.4.SMEs stärkt die Zusammenarbeit von KMU mit Labs und fördert technologische Innovationen. Das haben die Projektpartner am 28. und 29. Mai 2018 beim dritten Projektmeeting in Kufstein beschlossen.

Mehr erfahren
Technology Review wählt FH-Beitrag zu Denkanstoß der Woche 15.06.2018

Ein Forschungspapier über die Vorhersage der Bauperiode von Gebäuden mittels automatisierter Bilderkennung ist einer von fünf „most thought-provoking papers“ des Physics arXiv der KW 16. Die Auswahl hat das Magazin Techology Review des MIT getroffen.

Mehr erfahren
Sport in den Grundsatz- und Wahlprogrammen der politischen Parteien – eine vergleichende Analyse zwischen Österreich und Deutschland 23.08.2017

Mit dem Forschungsprojekt werden die Inhalte der Grundsatz- und Wahlprogramme der politischen Parteien im österreichisch-deutschen Vergleich analysiert.

Mehr erfahren
Integration durch Sport – (Wie) funktioniert‘s? 27.09.2017

Unterschiede hinsichtlich der sozialen Integration von Individuen kann vielfach auf das Vorhandensein oder Fehlen von Sportkontexten zurückgeführt werden.

Mehr erfahren

News der FH Kufstein

Forscher der FH Kufstein Tirol erläutert die Herausforderungen von Digitalisierung in Bezug auf die Landflucht

PD DR. Christoph Hauser - Lehrender der FH Kufstein Tirol vom Studiengang International Business Studies - beschäftigte sich mit der Forschungsfrage, welche Risiken und Chancen die digitale Transformation für ländliche Regionen bietet.

Mehr erfahren
11. Expertentalk der Tiroler Versicherungsagenten

Prof.in (FH) Dr. Kristina Kampfer und Prof. (FH) DDr. Mario Situm der FH Kufstein Tirol hielten am 21. November 2019 den Hauptvortrag zum Rahmenthema „Digitale Transformation: Chancen und Möglichkeiten durch den Einsatz digitaler Instrumente im Agenturalltag“.

Mehr erfahren
Leistung zahlt sich aus und wird belohnt: FH Kufstein Tirol schüttet 96.000 € an Studierende aus

Die Fachhochschule Kufstein Tirol hat 69 Studierenden ein Leistungsstipendium des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung verliehen.

Mehr erfahren