Studieninfos

Anerkennung früherer Studienleistungen

Bezüglich der Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse, die an anderen Bildungseinrichtungen erworben wurden, gilt das Prinzip der lehrveranstaltungsbezogenen Anerkennung.
Die Gleichwertigkeit der erworbenen Kenntnisse mit dem Anforderungsprofil hinsichtlich Inhalt und Umfang der zu erlassenden Lehrveranstaltungen ist auf Antrag der oder des Studierenden festzustellen. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit werden positiv absolvierte Prüfungen anerkannt. Ein Besuch der Lehrveranstaltung und eine Wissensüberprüfung sind in diesen Fällen nicht vorgesehen.
Besondere Kenntnisse bzw. Erfahrungen aus der beruflichen Praxis werden in Bezug auf die Anrechnung von Lehrveranstaltungen bzw. des Berufspraktikums ebenfalls auf Antrag berücksichtigt; das gilt insbesondere für berufsbegleitend organisierte Studiengänge.

Weitere und konkretere Informationen zur Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse sind in unserer Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung zu finden.

News der FH Kufstein

Smart Meter – der intelligente Stromzähler

Mit dem Forschungsprojekt tirol.energie.digital der FH Kufstein Tirol werden die Smart Meter hinsichtlich ihrer Vorteile auf KundInnen Seite und der Nutzen für die Energieversorger untersucht.

Mehr erfahren
Einblicke in die Energiezukunft auf der Fachmesse „The smarter E Europe“

Die Fachmesse - The smarter E Europe - in München ist die weltweit wichtigste Innovationsplattform der neuen Energiewelt. Zwei wissenschaftliche Mitarbeiter des Studiengangs Energiewirtschaft sammelten Eindrücke über die smarten E-Technologien der Zukunft.

Mehr erfahren
Gastvorlesung Marktforschung und Marketingberatung

Studierende der FH Kufstein Tirol erhielten von weltweit führendem Anbieter für Marktforschung Eindrücke in die Welt der Marketingberatung.

Mehr erfahren