Studieninfos

ECTS Credit Zuweisung

Die Studierbarkeit der Curricula unserer Studiengänge wird anhand des nach ECTS bemessenen Zeitumfanges bestimmt. Im Sinne des European Credit Transfer System werden den einzelnen Studienleistungen 30 Anrechnungspunkte je Semester bzw. 60 Anrechnungspunkte je Studienjahr zugeteilt. In Österreich entsprechen 60 ECTS credits einer Jahresarbeitsleistung von 1.500h.

Berufspraktika und Bachelor- und Diplomarbeiten werden analog zu Lehrveranstaltungen behandelt. Grundsätzlich liegt der Vergabe der ECTS in den einzelnen Studiengängen ein bestimmter Berechnungsschlüssel zugrunde. Eingerechnet in die ECTS-Vergabesystematik sind Anwesenheitszeiten in Lehrveranstaltungen, Vor- und Nachbereitungszeiten sowie Selbststudienzeiten.

Der Lernaufwand für Studierende wir bei den Studierenden regelmäßig evaluiert und gegebenenfalls angepasst.

News der FH Kufstein

Erfolgreiches Online-Sommersemester für die FH-Studierenden

Die FH Kufstein Tirol hat bereits zu Beginn der COVID-19 bedingten Quarantäne die Präsenzlehre auf Fernlehre umgestellt. Eine Umfrage zeigt nun, welche Erfahrungen die Studierenden mit der Umstellung auf die Online-Lehre machten.

Mehr erfahren
Eröffnungsworkshop zum INTERREG-Projekt Barocker Kulturpfad

Am 23. Juli 2020 fand der erste Eröffnungsworkshop zum vom INTERREG geförderten Kleinprojekt „Barocker Kulturpfad“ an der FH Kufstein Tirol statt. Ziel war es, eine gemeinsame Umsetzungsstrategie zu entwickeln und die weiteren Projektschritte festzulegen.

Mehr erfahren
Erste Gewinner und Ergebnisse des INTERREG-Projekts „Attraktiver Tourismus“

Die FH Kufstein Tirol und die FH Salzburg führten mithilfe der Projektpartner eine Online-Umfrage unter SchülerInnen aus Tirol, Salzburg und Bayern durch. Unter den zahlreichen Teilnehmenden wurden nun die glücklichen GewinnerInnen benachrichtigt.

Mehr erfahren