Post Graduate

Automotive- & Mobility-Berater:in*

*Start vorbehaltlich der Genehmigung durch das Kollegium

Profil des Lehrgangs

In diesem 6-tägigen Lehrgang stehen professionelle Verkaufsfähigkeiten und Soft Skills genauso im Fokus wie eine gezielte Ausrichtung auf die sich entwickelnde Mobilitätslandschaft. Expert:innen aus Wissenschaft und Praxis vermitteln nicht nur die Grundlagen für einen erfolgreichen Kundenkontakt und Verkauf, sondern berücksichtigen auch die dynamischen Veränderungen in der Mobilitätsbranche.

Die Teilnehmenden erlangen somit ein solides Grundverständnis für die Abläufe im Automotive Bereich und werden gezielt auf die Herausforderungen und Chancen in der Mobilitätsindustrie vorbereitet. Neben den Basiskompetenzen für den direkten Kundenkontakt werden auch Themen wie moderne Mobilitätskonzepte, Elektromobilität, autonomes Fahren sowie deren Auswirkungen auf den Verkaufsprozess behandelt.

Zusätzlich zu den bereits genannten Inhalten werden spezifische Aspekte der Automotive- und Mobilitätsbranche hervorgehoben, darunter die Integration von Customer Relationship Management (CRM)-Systemen im Kontext der sich wandelnden Mobilitätsanforderungen. Zeitmanagement, Marketingstrategien und der digitale Kundenkontakt werden nicht nur im allgemeinen Verkaufsumfeld, sondern auch im speziellen Bezug zur Mobilitätsbranche erklärt und durch praktische Übungen vertieft.

Die Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, über eine Online-Wissensplattform alle Lehrgangsinhalte nachzulesen und darauf zuzugreifen, um ihr Wissen kontinuierlich zu vertiefen. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten sie ein Hochschulzertifikat. Der bewährte, herstellerunabhängige Lehrgang zeichnet sich durch seinen kompakten und ergebnisorientierten Aufbau aus und lässt sich durch das Blended-Learning-Konzept ideal mit Job und Familie vereinbaren.

Benefits

  • Branchenspezifisches Know-how mit wissenschaftlichem Background
  • Umfassender Überblick über die Mobilitätslandschaft
  • Ganzheitliches Verständnis für Verkaufsprozesse
  • Integration von modernen Technologien
  • Sicher im Kundenkontakt
  • Anerkanntes Hochschulzertifikat

Benefits for your company

  • Kompakter Lehrgang
  • Auch für Quereinsteiger:innen
  • Motiviertere Mitarbeiter:innen
  • Professioneller Kundenkontakt
  • Für Automobilhandel, Flotte, Nutzfahrzeuge, Gebrauchtwagen, Mobilitätsdienstleistungen, Mobilitätsangebote und -lösungen
  • Lehrende aus der Praxis
  • Wissen sofort umsetzbar

Module

  • Strukturen und Überblick in der Automotive- und Mobilitätsbranche (2,0 ECTS)
  • Vertriebs- & Beratungsprozesse (2,0 ECTS)
  • Multi-Channel-Verkaufsmarketing (1,0 ECTS)
     

Statement Teilnehmende

Anel Kubat: Verkäufer, Denzel Kundencenter Salzburg

„Ich bin für jede einzelne Anregung sehr dankbar, weil ich gemerkt habe, dass sich meine Zahlen seit dem Lehrgang um einiges verbessert haben. Einige Anregungen wende ich bei jedem Verkaufsgespräch an, etwa 'Was muss ich tun, damit wir ins Geschäft kommen?'.“
 

 

Facts

Location

FH Kufstein Tirol

Duration

6 Tage

Language of instruction

deutsch

Organisational form

berufsbegleitend

Graduation

"Zertifizierte:r Automotive- & Mobility-Berater:in" mit 5 ECTS-Punkten

Registration

Nächster Start im Frühjahr 2024. Anmeldungen laufend möglich; den Zeitplan finden Sie auf der Seite "Termine".

Fees

€ 2.100,- + einmalige Prüfungsgebühr in Höhe von € 300,- (Gebührenanpassungen vorbehalten)